Category

Motorsport

Category

Trotz Corona-Pandemie nimmt die Dakar 2021 langsam Fahrt auf. Die Veranstalter haben jetzt den offiziellen Streckenverlauf präsentiert und gleich noch das Regelwerk in einigen Punkten verändert. Auch wenn weltweit zahlreiche Rallye-Enthusiasten ihre Teilnahme an der Dakar 2021 wegen der Corona-Pandemie absagen mussten, werden am 3. Januar 2021 in Jeddah mehr als 300 Fahrzeuge mit Teams aus 49 Ländern an den Start gehen – darunter 142 Motorradfahrer – , fast so viele wie im vergangenen Jahr. Auch die 43. Ausgabe der Langstreckenrallye wird wieder ausschließlich in Saudi Arabien ausgefahren. Über 7.600 km Gesamtstrecke … Los geht es am 2. Januar mit dem elf Kilometer langen Prolog in Jeddah. Vom 3. bis zum 15. Januar werden dann 12 Tagesetappen ausgefahren. Die Etappenlängen liegen zwischen 452 und 813 Kilometer. Am 9. Januar ist ein Ruhetag eingeplant. Die Gesamtstrecke umfasst rund 7.646 Kilometer, 4.767 davon sind als Wertungsprüfung ausgelegt. (Bild: Dakar.com) Der Veranstalter verspricht gegenüber…