So macht Vorstandsarbeit Spaß … am Mittwochabend hatte die Vorstandschaft Eures BCD ihre alle 2 Wochen stattfindende Videokonferenz. Nachdem alle noch offenen Fragen zum Ablauf und zur Orga zu diesem Projekt geklärt waren hat Martina um 21:12 Uhr das Posting zu dieser Aktion in der internen Facebook-Gruppe hochgeladen. Nur 8 Minuten (!) später – und das langt gerade mal zum Hochfahren des PC und Laden der Bilderansicht – haben wir von Christian Roch vom BMW Club Augsburg die ersten Bilder für die Kalender-Aktion bekommen. Das nenne ich Enthusiasmus und wahre Begeisterung für das Hobby und den Club … nochmal tausend Dank! Im Lauf dieser Nacht haben uns sogar noch 5 weitere Mails erreicht und inzwischen haben wir schon ein große Fülle an Bildern und möchten uns an dieser Stelle bei diesen eifrigen Einsendern bedanken. Man könnte meinen, Ihr BMW’ler da draußen wisst, dass es echte Knaller als Preise gibt ……

Zehn Jahre lang leiteten Marco Cremonesi und Klaus Bröckermann die Geschicke des BMW-Motorradclubs Seefeld. Jetzt übernahm Judith Maier den Vorsitz, ihr Stellvertreter ist Jörn Hodey. Gewählt wurden die beiden per Briefwahl. Seefeld – Die Corona-Pandemie hat auch bei den 120 Mitgliedern des seit 1993 bestehenden Motorradclubs Seefeld „ordentlich dazwischengefunkt“, wie Klaus Bröckermann es bezeichnet. Der größte Teil der Touren fiel im Frühjahr flach. Das galt auch für die monatlichen Treffen, die seit mehr als 25 Jahren im Meilinger Sepperlwirt stattfinden, schließlich ist Wirt Karl Kowollik selbst ein Freund schneller Maschinen. Erst im August konnten sich die Mitglieder wieder in Meiling treffen. Bei diesem Treffen legten die rund 40 Anwesenden fest, die turnusgemäße Vorstandswahl trotzdem durchzuziehen. „Wir wollten damit nicht ein ganzes Jahr warten“, erklärt Bröckermann. Er und Cremonesi hatten schon vor langer Zeit gesagt, dass sie den Vorsitz gerne an die Jugend abgeben wollten. Also erhielten alle 120 Mitglieder, die in München…

Ole Sutholt und sein Team haben für die diesjährige Ausgabe der als „MINI-Run“ bekannten und über die Landesgrenzen weithin beliebten Veranstaltung „Black Forest MINI RUN“ nochmal einen Gang hochgeschaltet und freuen sich am 12.09.20 wieder ein buntes Startfeld aus 15 neuen und 11 klassischen MINIs zu begrüßen!   Einem Zitat aus dem Posting eines Teilnehmers ist nicht viel hinzu zu fügen:    MINI RUN 2016 ist ein Top Event der europäischen MINI -Szene! Familiär geführt und von Dieter, Ole und Jeanette Sutholt mit großer Erfahrung organisiert. Teilnehmer erleben den Schwarzwald unter anderem auf kleinen Seitenstraßen mit tollen Ausblicken! Gespickt, mit zu lösenden Aufgaben unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, macht die Veranstaltung unheimlich viel Spaß! Als Moderator und Organisator führt Dieter Sutholt mit viel Charme und profundem Wissen durch die Rallye.   Das Teilnehmerfeld bildet sich aus Classic Mini und New Mini Fahrern mit unterschiedlicher Rallye Erfahrung. Alle verstehen sich und haben Spaß.   Der Olympische…