Archive

September 2020

Browsing

München. Nach insgesamt 18 erfolgreichen Auflagen der BMW Motorrad Days in Folge in Garmisch-Partenkirchen wird das weltweit größte Treffen rund um die Marke BMW Motorrad 2021 in Berlin stattfinden – im Herzen Europas und gleichzeitig dort, wo seit mehr als 50 Jahren BMW Motorräder gebaut werden und Motorrad-Zukunft gestaltet wird. Damit schlägt BMW Motorrad neue Wege mit der Traditionsveranstaltung ein, die 2001 als BMW Motorrad Biker-Meeting im österreichischen Seefeld begann. Dr. Markus Schramm, Leiter BMW Motorrad: „Mit den BMW Motorrad Days in Garmisch-Partenkirchen blicken wir zurück auf eine echte Erfolgs-Story, auf ein Event, das jedes Jahr zehntausende Besucher anzog und auf eine hervorragende Zusammenarbeit mit der Gemeinde Garmisch-Partenkirchen. Mein besonderer Dank gilt daher Frau Elisabeth Koch, Erste Bürgermeisterin, den lokalen Institutionen und Unternehmen und nicht zuletzt den Bürgerinnen und Bürgern. Sie alle haben mit ihrem großen Engagement über fast zwei Jahrzehnte dazu beigetragen, die BMW Motorrad Days zu einem weltweit einzigartigen, unvergleichlichen Event in der Motorradlandschaft zu machen.“ Die…

Ole Sutholt und sein Team haben für die diesjährige Ausgabe der als „MINI-Run“ bekannten und über die Landesgrenzen weithin beliebten Veranstaltung „Black Forest MINI RUN“ nochmal einen Gang hochgeschaltet und freuen sich am 12.09.20 wieder ein buntes Startfeld aus 15 neuen und 11 klassischen MINIs zu begrüßen!   Einem Zitat aus dem Posting eines Teilnehmers ist nicht viel hinzu zu fügen:    MINI RUN 2016 ist ein Top Event der europäischen MINI -Szene! Familiär geführt und von Dieter, Ole und Jeanette Sutholt mit großer Erfahrung organisiert. Teilnehmer erleben den Schwarzwald unter anderem auf kleinen Seitenstraßen mit tollen Ausblicken! Gespickt, mit zu lösenden Aufgaben unterschiedlicher Schwierigkeitsgrade, macht die Veranstaltung unheimlich viel Spaß! Als Moderator und Organisator führt Dieter Sutholt mit viel Charme und profundem Wissen durch die Rallye.   Das Teilnehmerfeld bildet sich aus Classic Mini und New Mini Fahrern mit unterschiedlicher Rallye Erfahrung. Alle verstehen sich und haben Spaß.   Der Olympische…

Hinweis für alle Biker unter uns … klickt unten mal rein! 10:45 Uhr: Vorbericht – moderiert von Edgar Mielke11:00 Uhr: Northern Talent Cup Rennen 112:00 Uhr: Superbike 1000 Rennen 112:50 Uhr: Supersport/Superstock 600 Rennen 113:40 Uhr: Supersport 300 Rennen 114:30 Uhr: Twin Cup Rennen 215:30 Uhr: Superbike 1000 Rennen 216:25 Uhr: Supersport/Superstock 600 Rennen 217:30 Uhr: Supersport 300 Rennen 218:15 Uhr: Northern Talent Cup Rennen 2   Zum Weblink der IDM >>

Freizeitsport und nachhaltige Energiegewinnung vereinen sich entlang des Flusses Verdon am südöstlichen Rand der Provence. Ein ideales Ziel für einen Rafting-Ausflug mit dem MINI Cooper SE Countryman ALL4, der die Kajaks auch an entlegene Einstiegsstellen transportiert und dabei gern mit Strom aus erneuerbaren Quellen für Fahrspaß sorgt. München. Sie ist eine der spektakulärsten Naturlandschaften zwischen der Bretagne und der Côte d’Azur, Wassersportler, Wanderer und Kletterer kennen sie als den „Grand Canyon Frankreichs“: die Verdonschlucht im Südosten des Départements Alpes-de-Haute-Provence. In Millionen von Jahren hat sich dort der Fluss Verdon seinen Weg durch den Kalkstein gebahnt. Auf beiden Seiten der mehr als 20 Kilometer langen Schlucht führen kurvenreiche Landstraßen durch kleine Dörfer und zu beliebten Aussichtspunkten. Dort suchen im Sommer zahlreiche Kanu- und Kajak-Touristen einen Platz zum Einstieg für eine Paddeltour auf dem türkisblauen Wasser des Verdon. Auf den Feld- und Schotterwegen, die zum Ufer führen, erweist sich der MINI Cooper SE Countryman ALL4 (Kraftstoffverbrauch kombiniert: 2,0 – 1,7 l/100 km;…

München. Der Sieger des BMW M4 GT4 „Livery Contest“ steht fest: Chan Wen Bin (MYS) hat sich mit seinem Design-Vorschlag für den BMW M4 GT4 gegen zahlreiche Mitbewerber durchgesetzt und darf sich nun über ein Preisgeld in Höhe von 3.000 US-Dollar und den Einsatz seines Entwurfs auf einem realen Rennfahrzeug freuen. Der 27-jährige Grafik-Designer aus Semenyih (MYS) überzeugte mit seinem Entwurf nicht nur die hochkarätige Jury um Multimedia- und BMW Art Car-Künstlerin Cao Fei, Michael Scully (Global Automotive Director @Designworks) und BMW Werksfahrer Bruno Spengler (CAN), auch BMW Motorsport Fans hatten in den sozialen Netzwerken die Gelegenheit, für ihren Favoriten abzustimmen und damit Einfluss auf die Entscheidung zu nehmen. Beim Saisonfinale der DTM Trophy in Hockenheim (GER) am 7./8. November wird das siegreiche Design bei einem realen Rennen zu sehen sein. Ein BMW M4 GT4 wird dort im von Wen Bin kreierten Look an den Start gehen. Daneben wird das…